By Roger | January 2, 2013 5:37 PM CET

Silvester: 1.200 Autos brannten in Frankreich

mehr zu Politik

Silvester: 1.200 Autos brannten in Frankreich

Der französische Innenminister Manuel Valls sagte am Dienstag, dass in der Neujahrsnacht insgesamt 1.193 Fahrzeuge im ganzen Land brannten. In mehrheitlich muslimischen Vierteln der Städte Straßburg und Mulhouse kam es zu Zusammenstößen. Mindestens sieben Polizisten wurden in der Silvesternacht Opfer von gewaltsamen Übergriffen.

Frankreich: Brennendes Auto in der Neujahrsnacht

Rund 1.200 Autos wurden bei Ausschreitungen von Muslimen in der Silvesternacht in Frankreich angesteckt. Brennende Autos in der Silvesternacht sind in Frankreich zu einer Art Tradition geworden. 2009 brannten 1.147 Autos.

Seit etwa 15 Jahren wird Frankreich an öffentlichen Feiertagen durch massenhafte Brandstiftungen an Autos erschüttert. Immer öfter werden sie in den benachteiligten Vororten der Großstädte verübt. Als problemreichste Tage gelten das Neujahr und der Tag des Sturms auf die Bastille.

Mr. Valls erinnerte jedoch daran, dass die Zahlen des Innenministeriums nicht der einzige relevante Indikator sind: Im gesamten Jahr 2011, wurden nach Angaben der Polizei 42.135 Fahrzeuge angezündet, die Feuerwehr zählte 60.831 und die Versicherungen 45.500.

Die Motive können Versicherungsbetrug, persönliche Streitigkeiten oder ganz einfach der Wunsch nach Zerstörung sein. "Es gibt zu viele Autos, die das ganze Jahr über brennen. Das ist unerträglich", sagte der Minister und kündigte Maßnahmen an.

Wie diese Maßnahmen aussehen sollen bleibt unbekannt. Ein Land mitten in Europa, das über Jahrhunderte hinweg als zivilisiert galt, muss erkennen, dass es schwerwiegende gesellschaftliche Probleme aufgeladen hatte.

Weder in Europa noch in den USA berichteten die Maßenmedien über dieses Thema. Nur wenige Medien schrieben darüber.

Um ein Feedback über diesen Artikel zu geben, schreiben Sie bitte ein e-Mail an r.baettig@IBTimes.com

Jean Marc Loos / Reuters
Frankreich: Brennendes Auto in der Neujahrsnacht
This article is copyrighted by International Business Times.
Bookmark

Diskutieren

Als Gast kommentieren, oder einloggen zum editieren und weiteren Funktionen.
*Name
International Business Times Secutiry Check
Bestätigungs-Code