By Roger | December 14, 2012 12:18 PM CET

Livni verteidigt israelische Siedlungen

mehr zu Welt

Livni verteidigt israelische Siedlungen

Die ehemalige israelische Außenministerin Zippi Livni hat in einer Rede die internationale Staatengemeinschaft für deren Umgang mit den Siedlungen kritisiert.

Ehemalige isralische Außenministerin Zippi Livni

„Wir haben Siedlungsblockaden in der Nähe der Grünen Linie", sagte Livni am Mittwoch in Jerusalem vor zahlreichen Botschaftern. „Der einzige Weg für Israel, den Konflikt mit den Palästinensern zu beenden, ist ein Erhalten der Siedlungen."

Bis zu Israels Eroberungen im Sechstagekrieg 1967 war die Grüne Linie faktisch ein Teil der Außengrenzen Israels, da der Gazastreifen und das Westjordanland von Ägypten bzw. Jordanien besetzt waren. Ein Angebot auf ca. 90 % des Westjordanlandes, dem gesamten Gazastreifen sowie mit israelischem Landausgleich einen palästinensischen Staat zu errichten, wurde von Arafat und Abbas jedoch abgelehnt.

„Jegliche vorläufige Vereinbarung der internationalen Staatengemeinschaft zur Widerrufung der Grenzen von 1967, die vor den offiziellen Gesprächen geführt werden, erschweren die Verhandlungen." In den Gesprächen mit den Palästinensern sei stets klar gewesen, dass es keine Rückkehr zu den Grenzen von 1967 gebe.

Livni wehrte sich auch gegen Vergleiche zwischen dem Holocaust und der derzeitigen Situation, berichtet die „Jerusalem Post". „Ich kann Parallelen zwischen der aktuellen Lage und dem Holocaust nicht akzeptieren, welche den Holocaust verharmlosen. Es gibt keine Übereinstimmungen zwischen den israelischen Zivilisten heute und den Juden in Europa damals." Ihre Rede schloss sie mit dem Wunsch nach ergebnisreichen Verhandlungen: „Jetzt, wo die Palästinenser in den UN Erfolge hatten, sollten Sie den Palästinensern auftragen, Verhandlungen mit Israel zu führen. Vielleicht gibt es nun eine Chance."

Um ein Feedback über diesen Artikel zu geben, schreiben Sie bitte ein e-Mail an r.baettig@IBTimes.com

Reuters
Ehemalige isralische Außenministerin Zippi Livni
This article is copyrighted by International Business Times.
Bookmark

Diskutieren

Als Gast kommentieren, oder einloggen zum editieren und weiteren Funktionen.
*Name
International Business Times Secutiry Check
Bestätigungs-Code