By Roger | July 3, 2012 2:45 PM CEST

Religion verliert an Bedeutung

mehr zu Politik

Religion verliert an Bedeutung

In der Schweiz gibt es in Sachen Religionen eine wachsende Kluft: Einerseits verliert die Religion für die Menschen im Privaten an Bedeutung. Anderseits aber erhält das Thema Religion in den Medien und in der Politik eine immer grössere Bedeutung. Zu diesem Schluss kommt eine gross angelegte Studie des Schweizerischen Nationalfonds.

Religion verliert an Bedeutung

Um ein Feedback über diesen Artikel zu geben, schreiben Sie bitte ein e-Mail an r.baettig@IBTimes.com

This article is copyrighted by International Business Times.
Bookmark

Diskutieren

Als Gast kommentieren, oder einloggen zum editieren und weiteren Funktionen.
*Name
International Business Times Secutiry Check
Bestätigungs-Code