By Roger | June 21, 2012 6:43 PM CEST

Nouriel Roubini: Militärische Konfrontation mit Iran wird 2013 globale Rezession auslösen

mehr zu Wirtschaft

Nouriel Roubini: Militärische Konfrontation mit Iran wird 2013 globale Rezession auslösen

Der US-amerikansiche Nationalökonom und permanenter Schwarzseher Nouriel Roubini schreibt auf seinem Blog, dass die seit langem schwelenden Spannungen zwischen Israel und den USA auf der einen Seite und dem Iran auf der anderen Seite betreffend der Verbreitung von Atomwaffen im Jahr 2013 in einen militärischen Konflikt münden wird.

Nouriel Roubini

Die laufenden Verhandlungen werden wahrscheinlich scheitern. Sanktionen, die bis aufs Äußerste verschärft werden, können die Islamische Republik nicht davon abhalten, Atomwaffen zu bauen, schreibt er.

Da weder Israel noch die USA bereit sind, in dieser Region einen nuklear bewaffneten Mullah-Staat zu tolerieren, werde eine militärische Konfrontation im Jahr 2012 zu einem massiven Anstieg der Ölpreise und infolge dessen zu einer globalen Rezession führen.

Diese Risiken verschärfen bereits jetzt den wirtschaftlichen Abschwung: Weltweit sind die Aktienmärkte rückläufig, was zu negativen Effekten beim Konsum und bei den Investitionen führe.

Für hoch verschuldete Nationalstaaten werden die Fremdkapitalkosten weiter ansteigen, die daraus folgende Kreditrationierung wird kleineren und mittleren Unternehmen das Überleben schwer machen. Fallenden Rohstoffpreise werden zudem die Einkommen der exportierenden Länder verringern.

Eine allgemeine steigende Risikoaversion werde bei Wirtschaftssubjekten (Firmen, Konsumenten, Investoren, Staaten, etc.) eine Wait-and-See-Haltung provozieren, die in einer teilweise sich selbst prophezeienden Verlangsamung der Wirtschaftstätigkeit gipfeln werde.

Um ein Feedback über diesen Artikel zu geben, schreiben Sie bitte ein e-Mail an r.baettig@IBTimes.com

This article is copyrighted by International Business Times.
Bookmark

Diskutieren

Als Gast kommentieren, oder einloggen zum editieren und weiteren Funktionen.
*Name
International Business Times Secutiry Check
Bestätigungs-Code