By Roger | April 24, 2012 10:04 PM CEST

Prototyp Quadrotor bringt Tod und Zerstörung von oben

mehr zu Technik

Prototyp Quadrotor bringt Tod und Zerstörung von oben

Gilt immer noch der Satz "nicht Waffen sondern Menschen töten Menschen"? Vielleicht nicht mehr lange. Das ist zumindest das, was der Autor dieses Videos sagt. Eine ferngesteuerte Drohne (Quadrotor), ausgestattet mit einem Maschinengewehr und einem Modul zur Selbstzerstörung, ist tatsächlich die tödliche Waffe der Zukunft, schreibt RT.

Prototyp Quadrotor bringt Tod und Zerstörung von oben

Obwohl sie zwar dazu in der Lage sind ziemlich anspruchsvolle Manöver durchzuführen, sind die meisten modernen Quadrotors immer noch ein Spielzeug. Bisher hat es niemand geschafft, einen mit echten tödlichen Waffe auszurüsten.

Auch wenn das ganze Video gestellt ist, glaubt der Autor (bekannt unter dem Spitznamen FPS Russland), dass im nächsten Jahrzehnt das Militär die Nutzlastkapazität von Quadrotors verbessern wird, um diese Maschinen zu Tötungsgeräten auszubauen.

"In den nächsten 10 bis 15 Jahre wird diese Scheiße sehr real sein", sagt der Mann mit einem überzeugenden russischen Akzent. "Wir sprechen über eine ziemlich komplizierte Kriegsführung. Soldaten werden Technologie wie diese brauchen, um über den Kämpfen zu sein."

Das Video zeigt einen Prototyp, genannt Charlene, bei der Durchführung von typischen militärischen Operationen, wie Aufklärung, Neutralisierung von unbewaffneten Zielen, Infiltrierung von engen Räumen und die Beseitigung einer Gruppe von bösen Jungs, die gerade beim Mittagessen sind.

Als krönenden Abschluss führt FPS Russland Charlene zu einem feindlichen Fahrzeug und leitet die Selbstzerstörungssequenz ein.

Um ein Feedback über diesen Artikel zu geben, schreiben Sie bitte ein e-Mail an r.baettig@IBTimes.com

RT
Prototyp Quadrotor bringt Tod und Zerstörung von oben
This article is copyrighted by International Business Times.
Bookmark

Diskutieren

Als Gast kommentieren, oder einloggen zum editieren und weiteren Funktionen.
*Name
International Business Times Secutiry Check
Bestätigungs-Code