By Roger | April 17, 2012 3:07 PM CEST

Peter Schiff: „Ben Bernanke ist völlig ahnungslos!"

mehr zu Finanzmärkte

Peter Schiff: „Ben Bernanke ist völlig ahnungslos!"

Bei Max Keiser auf RT sagte Peter Schiff: „Der Fed-Chef liegt völlig falsch, er versteht Geld nicht, er versteht Gold nicht. Er versteht auch nicht die Geschichte des Geldes. Die Sache mit Bernanke ist die, dass er nicht einmal die jüngere Geschichte versteht. Ben Bernanke sagte, dass die Geldpolitik der Fed keine Rolle bei der Entstehung des Immobilienblase spielte. Gemäß Ben Bernanke haben Zinsen und Hauspreise absolut nichts miteinander zu tun.

Peter Schiff bei Max Keiser

Er denkt, dass es ein reiner Zufall ist, dass wir dieses billige Gelde und die Immobilienblase unter seinem Vorgänger hatten, die nur zufällig zur gleichen Zeit auftraten.

Ben Bernanke ist völlig ahnungslos! Ich glaube Bernanke wird den Dollar auf einen Kollisionskurs mit einer Katastrophe bringen. Deshalb brauchen wir einen Goldstandard. Man kann diesen Zentralbankern nicht trauen, denn sie werden weiterhin Geld drucken und weiterhin die Zinsen niedrig halten.

Schauen Sie nur die Preise an den Tankstellen. In Zukunft werden Sie eine Menge Papier brauchen, um die steigenden Benzinpreise zu bezahlen. Wenn Sie eine Reduktion Ihrer Lebenshaltungskosten erreichen wollen, dann sollten Sie in Gold und nicht in Fiat-Währungen sparen."

Um ein Feedback über diesen Artikel zu geben, schreiben Sie bitte ein e-Mail an r.baettig@IBTimes.com

This article is copyrighted by International Business Times.
Bookmark

Diskutieren

Als Gast kommentieren, oder einloggen zum editieren und weiteren Funktionen.
*Name
International Business Times Secutiry Check
Bestätigungs-Code