January 31, 2011 4:12 PM CET

Indien gibt grünes Licht für Stahl-Investition aus Südkorea

mehr zu Unternehmen

Indien gibt grünes Licht für Stahl-Investition aus Südkorea

In einer wegweisenden Entscheidung hat Indien grünes Licht für Milliardeninvestitionen des südkoreanischen Stahlkonzerns Posco gegeben.

A man walks past a logo of steelmaker POSCO at the company's headquarters in Seoul October 25, 2010.

Das Umweltministeriums erteilte am Montag eine vorläufige Genehmigung für den Bau eines Stahlwerks durch die Südkoreaner. Die Rahmenbedingungen des Projekts stellten sicher, dass ökologische Aspekte ausreichend berücksichtigt seien, teilte das Ministerium mit.

Posco will für das Werk zwölf Milliarden Dollar in die Hand nehmen. Nach dem Scheitern mehrerer industrieller Großprojekte dürfte diese Entscheidung das Klima in dem Schwellenland für Investitionen aus dem Ausland verbessern.

Copyright 2010 Thomson Reuters. All rights reserved.
Bookmark

Diskutieren

Als Gast kommentieren, oder einloggen zum editieren und weiteren Funktionen.
*Name
International Business Times Secutiry Check
Bestätigungs-Code