By Michael Liedke | March 24, 2006 3:22 PM CET

Standard & Poor nimmt Google auf

mehr zu Finanzmärkte

Standard & Poor nimmt Google auf

SAN FRANCISCO (AP) ‚Äď Google Inc. Aktien werden in den Standard & Poor 500 Index aufgenommen. Das lange bekämpfte Aufnahmeritual gab den kürzlich schwächelnden Aktien einen sofortigen Aufschwung.

Standard & Poor gab die bevorstehende Änderung bekannt, nachdem die Börse am Donnerstag schloss. Google wird Burlington Ressources Inc. am 31. März in dem stark beobachteten Börsenbarometer ersetzen.

Die Google Aktien legten 1,67 Dollar zu und schlossen mit 341,89 Dollar am Nasdaq und stiegen im verlängerten Handel um 7,6 Prozent oder 26,09 Dollar.

Copyright 2009 The Associated Press. All rights reserved.
This material may not be published, broadcast, rewritten or redistributed.
Bookmark

Diskutieren

Als Gast kommentieren, oder einloggen zum editieren und weiteren Funktionen.
*Name
International Business Times Secutiry Check
Bestätigungs-Code